Die Naturwerkstatt liegt idyllisch im Landschaftsschutzgebiet des Bielefelder Südens. Hier werden floristische Kurse für Menschen angeboten, die gerne mit Ihren Händen schöne Dinge gestalten.

Die große Werkstatt mit zehn Arbeitsplätzen ist in einem ehemaligen Gehöft untergebracht. Eine Tee- und Kaffeestube befindet sich direkt nebenan. Alle Räume und das Mobiliar sind rollstuhlfahrergerecht hergerichtet.

Die Kursinhalte orientieren sich am Rhythmus der Natur. Es werden hauptsächlich natürliche Materialien und ungewöhnliche Materialkombinationen verarbeitet. Auf dem Weg zum fertigen Werkstück setzt jede/r Teilnehmer/in Farben, Formen und Bewegungen nach dem eigenen persönlichen Empfinden ein.



Mehr Informationen und Anmeldung:

Agnes Goldapp
Paderweg 5
33649 Bielefeld
Tel. 05241/2124068
agnes@naturwerkstatt-goldapp.de
IBAN: DE02 4785 0065 0015 4853 70



Die Naturwerkstatt in 2020

Liebe Interessenten/innen der Naturwerkstatt!
Das Jahr 2020 hat sein besonderes Gepräge. Die Angst vor einer Erkrankung mit COVID 19 ist groß.
Aus diesem Grund konnten die Kurse in meiner Werkstatt auch nicht so durchgeführt werden, wie geplant. Nun zeichnet sich ab, dass uns diese Gefahr noch eine Zeit begleiten wird und gerade in der erkältungsreichen Jahreszeit nicht kalkulierbar ist. Aus diesem Grund werde ich in diesem Jahr keine Kurse mehr anbieten. Ich plane im Februar mit den Weidenflechtkursen wieder zu starten, so es die Umstände zulassen. Natürlich biete ich an, gewünschte Werkstücke zu arbeiten und zu verkaufen.

Ich wünsche allen nun ein großes Maß an Gesundheit und genug Kraft, sich den Anforderungen dieser besonderen Zeit stellen zu können.
In diesem Sinne: Eine schöne Herbstzeit und trotz der Widrigkeiten eine schöne Advents- und Weihnachtszeit! Bleibt gesund!!

Dann heiße ich euch hoffentlich im neuen Jahr wieder Herzlich Willkommen!

Mit lieben Grüßen aus der Naturwerkstatt aus BI- Holtkamp
Agnes Goldapp

Die Naturwerkstatt
05241-2124068
0170-8659850


Zu meiner Person:

Name: Agnes Goldapp
Jahrgang: 1968

Berufl. Werdegang:

1986 Abschluss zur Gärtnerin
1998 Abschluss zur Floristin
2002 Abschluss Floristmeisterin
2014 – 2016 Weiterbildung zur Garten- und Landschaftstherapeutin im integrativen Verfahren






Schaugarten der Naturwerkstatt